HimmelBetten aus Massivholz

Ambiente mit Kolonial Himmelbett
Ein Bett aus Massivholz suggeriert eine Traumwelt in den Wolken. Von malabar Schweiz.

Himmelbett aus Holz - Traumwelt in den Wolken

Typische vier Eckpfosten von leichtem Stoff überspannt: Himmel.
Himmelbett aus Holz - Traumwelt in den Wolken
.
Himmelbett aus Holz - Traumwelt in den Wolken
.

Himmelbett zum Träumen

Das Himmelbett aus massivem Holz und klaren Linien.
Himmelbett zum Träumen
.
Himmelbett zum Träumen
.

Kunstvolle Schnitzerei

Unsere Betten bestechen durch edles und massives Material
Kunstvolle Schnitzerei
.
Kunstvolle Schnitzerei
.

Exotisches Ambiente im Schlafzimmer

Ein Himmelbett: ideal für Träume in exotische Welten. Die typischen vier Eckpfosten können durch einen mehr oder weniger aufwendigen Rahmen verbunden und von einem Netz oder leichtem Stoff überspannt sein: dem so genannten Himmel.
Das Ambiente eines Himmelbettes ist geprägt vom schützenden Charakter, der ausgeht von den vier Pfosten, dem eigentlichen Himmel oder allenfalls dem feinen alles umspannenden Netz (ursprünglich zum Schutz gegen Insekten) oder Baldachin. Hier erfüllt das Himmelbett die Idee eines Raums im Raum.
Die Himmelbetten von malabar werden nach Mass hergestellt, da neben Design und Proportionen auch funktionale Aspekte wie zum Beispiel die Versenkung der Matratze oder die Höhe des Kopfteils eine wesentliche Rolle spielen. Die Schlafqualität steht auch bei einem Himmelbett im Zentrum.

Das Himmelbett kann in seinem Design spielerisch verschnörkelt oder klar und geradlinig konzipiert sein. Wie alle Betten von malabar ist auch das Himmelbett in verschiedenen Farben, Holzoberflächen und Grössen bestellbar.
.

... und das ist unser Sortiment an himmelbetten:

Beispiele aus unserem Angebot ....

Merken Sie sich die Stücke, welche Sie interessieren. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder besuchen Sie unseren Katalog unter
www.malabar-shop.com
Romance Dark

Romance Dark

Himmelbett aus Massivholz
Preise und Details im Katalog
Romance Natural

Romance Natural

Himmelbett aus Massivholz
Preise und Details im Katalog
Romance White Wash

Romance White Wash

Himmelbett aus Massivholz
Preise und Details im Katalog
Cuba Bed

Cuba Bed

Himmelbett aus Massivholz
Preise und Details im Katalog

das himmelbett und seine geschichte

Das Himmelbett hat seinen Ursprung im Mittelalter.

Vier Pfosten und ein Himmel

Die typischen vier Eckpfosten können durch einen mehr oder weniger aufwendigen Rahmen verbunden und von einem Netz oder leichtem Stoff überspannt sein: dem so genannten Himmel. Das Ambiente eines Himmelbettes ist geprägt vom schützenden Charakter, der ausgeht von den vier Pfosten, dem eigentlichen Himmel oder allenfalls dem feinen alles umspannenden Netz (ursprünglich zum Schutz gegen Insekten) oder Baldachin. Hier erfüllt das Himmelbett die Idee eines Raums im Raum.

Etwas Geschichte zum Himmelbett

Seinen Ursprung hat das Himmelbett im Mittelalter. Damals war das Himmelbett den wohlhabenden Herrschaften vorbehalten. Tagsüber diente es als Sitzgelegenheit und nachts dem bequemen Schlafen. Wer es sich leisten konnte, der ließ sich ein Himmelbett aus wertvollem Holz, mit aufwändigen Schnitzerien und Bemalungen anfertigen. Prachtvolle Stoffe zierten die Seiten und den Himmel. Ein Himmelbett hatte einen entscheidenden Vorteil: Die Stoffe hielten die Wärme im Bett und schirmten vor fremden Blicken ab. In südlichen Regionen diente ein Himmelbett, mit dünnen Stoffen behängt, auch als Schutz vor Insekten. Quelle: Schöner Wohnen (http://www.schoener-wohnen.de/moebel/28690-rtkl-himmelbett)